Artikel-Schlagworte: „Dreharbeiten“

Lanzarote wird zum Kriegsgebiet

Donnerstag, 17. November 2011

Teile der Lanzarotenischen Hauptstadt Arrecife verwandelt sich diese Woche in ein Irakisches Kriegsgebiet.

Dreharbeiten zu dem Film "Invaders"

Schilder auf Arabisch, Arabisch Motive auf die Wände gemalt, Sand bedeckte Straßen, ausgebrannte, zerbombte Autos und ein authentischer Arabischer Markt; Arrecife ist gut vorbereitet, um die Dreharbeiten zu dem Film “Invaders” nach dem Roman von Fernando Marías, umgesetzt vom katalanische Regisseur aus SanSebastian, Daniel Calparsoro, Kulisse zu bieten.

Wer nicht über die Dreharbeiten informiert ist, bekommt es erstmal mit der Angst zu tun und die Bewohner von Arrecife sehen die Wahl ihrer Hauptstadt mit gemischten Gefühlen. Freut sich der Bürgermeister von Arrecife, Cándido Reguera, über die angeblich gute Publicity für Lanzarote, finden die Mehrzahl der Bewohner Arrecifes die Ähnlichkeit der Hauptstadt von Lanzarote mit Irakischem Kriegsgebiet eher traurig und weniger förderlich für den Tourismus der Insel.