Archiv für die Kategorie „weg vom Tourismus (Rural)“

Bezaubernde Fincas in La Asomada

Samstag, 24. April 2010

Ein kleines Paradies, die Finca “Casa Roco” inmitten von Lanzarote, ist unauffällig in die Landschaft dieser zauberhaften Insel integriert und liegt gleich neben der Finca Casa de Niro und dem Casa Cora. Fast alle Baumaterialien blieben naturbelassen und wurden zum größten Teil auf Lanzarote und den anderen Kanarischen Inseln abgebaut.

Riesige Lavasteinblöcke, schillernd in ihren Farben, zeugen noch von der Naturgewalt, die sich im 18. Jahrhundert zugetragen hat.

Mit viel Liebe und Aufwand wurden die zum Teil 200 Jahre alten Fincas vom Vermieter restauriert, das Grundstück herum erschlossen, ohne der Natur ihre Ursprünglichkeit zu nehmen, und in die Felsenformationen weitere Appartments integriert. César Manrique, weltweit bekannter Künstler und der “Vater Lanzarotes” war und ist Vorbild für sämtliche Bauformen und Inneneinrichtungen: weiche, runde Formen, warme Farben, Wohnharmonie pur.

Fern von den touristischen Hochburgen können Sie hier die Ruhe und Einzigartigkeit Lanzarotes genießen.

Alle Wohnungen liegen so separat, daß ein ungestörter und erholsamer Urlaub gewährleistet ist.  Und wer doch mal in das bunte Leben Lanzarotes eintauchen möchte, braucht dafür nicht lange unterwegs zu sein. La Asomada liegt nur ca. 5 – 6 km oberhalb von Puerto del Carmen, dort finden Sie u.a. Strände, Cafe´s, Diskotheken, Banken und Einkaufszentren.

Alle Informationen und viele Fotos: www.lanzarotefinca.de